Refugee assistance

Biopark, Dielmissen (DEU)

Start: 12/2015 | Ende: 06/2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Wasserpark, Eschenau (AUT)

Start: 12/2015 | Ende: 06/2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Biopark, Hille (DEU)

Start: 12/2015 | Ende: 06/2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Social Field, social Technology

Wasserpark, Eschenau (AUT)

Start: 12/2015 | Ende: 06/2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Biopark, Dielmissen (DEU)

Start: 12/2015 | Ende: 06/2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Wasserpark, Eschenau (AUT)

Start: 12/2015 | Ende: 06/2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Health

Biopark, Hille (DEU)

Start: 12/2015 | Ende: 06/2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Wasserpark, Eschenau (AUT)

Start: 12/2015 | Ende: 06/2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Infrastructure

Biopark, Hille (DEU)

Start: 12/2015 | Ende: 06/2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Wasserpark, Eschenau (AUT)

Start: 12/2015 | Ende: 06/2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Biopark, Hille (DEU)

Start: 12/2015 | Ende: 06/2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Production

Biopark, Hille (DEU)

Start: 12/2015 | Ende: 06/2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Wasserpark, Eschenau (AUT)

Start: 12/2015 | Ende: 06/2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Ecology, Technology

Biopark, Hille (DEU)

Start: 12/2015 | Ende: 06/2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Wasserpark, Eschenau (AUT)

Start: 12/2015 | Ende: 06/2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Biopark, Hille (DEU)

Start: 12/2015 | Ende: 06/2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Wasserpark, Eschenau (AUT)

Start: 12/2015 | Ende: 06/2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Agriculture, Nature

Biopark, Hille (DEU)

Start: 12/2015 | Ende: 06/2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Wasserpark, Eschenau (AUT)

Start: 12/2015 | Ende: 06/2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Nutrition

Biopark, Hille (DEU)

Start: 12/2015 | Ende: 06/2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Water, Waste Water

Biopark, Hille (DEU)

Start: 12/2015 | Ende: 06/2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Wasserpark, Eschenau (AUT)

Start: 12/2015 | Ende: 06/2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Biopark, Hille (DEU)

Start: 12/2015 | Ende: 06/2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Wasserpark, Eschenau (AUT)

Start: 12/2015 | Ende: 06/2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Energy, Recycling

Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore te feugait nulla facilisi. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat.

Biopark, Hille (DEU)

Start: 12/2015 | Ende: 06/2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Wasserpark, Eschenau (AUT)

Start: 12/2015 | Ende: 06/2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Social Field, social Technology

auch auf ehrenamtlicher Basis organisierte Projekte in ganz unterschiedlichen Bereichen, die z.B. zur Deckung der Grundbedürfnisse erforderlich sind sowie Unterstützung derartiger Technologien, die für eine breite Masse geeignet sind

Die First Foundation (FAF) unterstützt Projekte in Indien, Índia/New Dehli (Índia)

ab 07/2018 voraussichtlich bis 07/2019

Die First Foundation (FAF) unterstützt Projekte in Indien "SEHEN WIR, WIE WIR EINEN UNTERSCHIED IM LEBEN VON KINDERN, DIE SICH AUF DER STRASSE BEWIRKEN KÖNNEN. Die First Aid Foundation, Indien, ist Schwester der First Aid Foundation Deutschland und ist eine Nichtregierungsorganisation für soziale Entwicklung, die seit 2013 Menschen in Not unterstützt. Im Herzen eines jeden Kindes ist der Hunger nach einem liebevollen Zuhause. Nicht nur hungrig nach Essen, ein Platz zum Schlafen, den er / sie ein Zuhause nennen kann. Wir, die Erste-Hilfe-Stiftung von Indien in Hyderabad, im Bundesstaat Telangana, haben ein bestehendes Waisenhaus von "40" Mädchen angenommen, von denen es 10 mit HIV-Infektion gibt, jedes Jahr sponsern wir die Kinder, kaufen Kleider, Bücher und Schreibwaren und Spendenbeutel für Reis und andere Kochartikel im Auftrag unserer Stiftung. Wir haben Pläne, ein großes Waisenhaus zu bauen und zu bauen, das mindestens tausend Kinder sowohl Jungen als auch Mädchen aufnehmen und ausbilden kann. Dieses Waisenhaus soll für die Waisenkinder ein selbstversorgendes Zuhause sein; Dazu gehören ein Bauernhof, der Gemüse und bestimmte Früchte anbauen kann, und sie werden in technischer Ausbildung ausgebildet, so dass sie aufstehen können, wenn sie die High School abgeschlossen haben und ihr Leben aufbauen können und anderen Kindern wie ihnen helfen können die Zukunft. "

ERSTES PROJEKT IN BRASILIEN, BRASILIEN / RECIFE (SÜDAMERIKA)

ab 03/2018 voraussichtlich bis 03/2019

Die Erste-Hilfe-Stiftung (FAF) unterstützt Projekte in Brasilien Die Erste-Hilfe-Stiftung wird ihre ersten Projekte in Brasilien starten. Die Stadt Recife, Hauptstadt von Pernambuco, wurde von der Stiftung ausgewählt, um diesem Land grünes Licht zu geben. Der Hauptgrund für dieses erste Projekt ist die Verbesserung des Lebens von Kindern und Jugendlichen in Not. Das Projekt, das wir unterstützen, ist ein Sportzentrum für Alt und Jung des asiatischen Sports TAEKWONDO. Dieses Projekt wird Kinder und Jugendliche aus benachteiligten Gesellschaften mit Schul-, Medizin- und Kampfkunsttraining unterstützen, um die Zukunft und Bildung von Kindern und Jugendlichen, die an diesem Projekt teilnehmen, zu verbessern. Dies ist ein Projekt von Herrn José Rildo Jeronimo Da Silva. Unsere beiden Projektmanager für diese Region sind Herr Italo Kaio J. Da Silva und Herr Bernardy Eric aus Recife.

Produktion

Projekte zur Herstellung verschiedenster Waren oder Dienstleistungen

Bergbauprojekt in Kanada. Extrahieren von Nickel und Edelstahl, Südwesten / Kanada (Kanada)

ab 04/2018 voraussichtlich bis 04/2019

Bergbauprojekt in Kanada. Extrahieren von Nickel und Edelstahl Das Bergbauprojekt befindet sich im südwestlichen Teil Kanadas, dessen Reserven zu 50% aus Nickel (Ni) bestehen und die verbleibenden 50% aus rostfreiem Stahl (Ni + Fe) in ihrem natürlichen Zustand gemischt sind. Aufgrund seiner Nähe zum Hafen und seinen günstigen klimatischen Bedingungen bedeutet dies, dass er das ganze Jahr über abgebaut werden kann, was in Kanada normalerweise nicht der Fall ist. Es gibt noch andere Projekte, die aufgrund klimatischer Bedingungen nur ein halbes Jahr ziehen können. Die nachgewiesenen Reserven von 200 Millionen Tonnen zu einem Anteil von 0,25% Nickel pro Tonne. Der In-situ-Wert des Reservats beträgt rund 6 Billionen US-Dollar. Wie bei allen Bergbauprojekten sind die Nutznießer die Bewohner dieses Umfelds, was wiederum aufgrund der Öffnung von Arbeitsplätzen und der Verbesserung der Lebensbedingungen die Straße, die Infrastruktur usw. ist, die in diesem Projekt leise verbessert werden, um damit zu arbeiten diese Extraktionstechnologie. Mehr als 2000 Menschen mit direkter und indirekter Arbeit, Inländer und Ausländer in diesem Umfeld werden hier arbeiten. Die Extraktion selbst liefert, abhängig von der implementierten Technologie, zwei Jahre nach dem Start Ergebnisse und erzeugt dann tägliche Ressourcen.

Landwirtschaft, Natur

Projekte zur Herstellung pflanzlicher und tierischer Produkte unter Berücksichtigung anerkannter Standards in Bezug auf die Nachhaltigkeit

Produktion einer Technologie Algenanlage, Vietnam und Cambodia (Vietnam und Cambodia)

ab 02/2016 voraussichtlich bis 12/2017

Wasseraufbereitungsanlagen- Bioreaktoren- alternative Energie-Gewinnung Arbeitsplatzbeschaffung von über 1200 Arbeitslosen in einer der ärmsten Regionen des Landes.

Spendenkonto, FAF Investment (Cambodia) Co. Ltd.
Bankname: Maybank (Cambodia) Plc.
Stadt: Phnom Penh Cambodia
Swift: MBBEKHPP
NO. 00006/02/000291/05
Telef. Nr. +855 23 210123 - 210200/55
Fax Nr. +855 23 210099
Email : jubely@maybank.com.kh
Webseite : www.maybank2u.com

ALPAG Micro-Algae, Germany, Europe (Europe)

ab 11/2015 voraussichtlich bis 11/2020

Environmentally sound Cultivation of highly pure Micro-Algae in a controlled closed Culture System under Quality Management Standards ISO 9001 and HACCP (ISO 2200 Series of Standards)

Intensive Obstplantagenentwicklung, Vinnytsya region (Ukraine)

ab 09/2015 voraussichtlich bis 12/2018

Die Projekte produzieren Früchte und schaffen für mindestens 2.500 neue Arbeitsplätze für Menschen in ländlichen Regionen, wo es sonst kaum eine Möglichkeit gibt, ein angemessenes Einkommen durch Arbeit zu erzielen für einen ehrlichen Menschen. Der Anbau von Obst benötigt eine große Zahl von Mitarbeitern, die nur durch Handarbeit erledigt werden kann.

Energie, Abfallverwertung

Projekte hauptsächlich im Bereich erneuerbare Energien, Anwendung neuer Technologien sowie Nutzung von Abfall zur Erzeugung von Benzin, Diesel und Strom und Speicherung von Strom

Müllverarbeitung für saubere Energie, El Rancho (Guatemala)

ab 09/2015 voraussichtlich bis 12/2025

In einer Region mit einer starken Wiederaufforstung und Agrarlandschaft kann der Initiator jede organische Substanz umwandeln, sei es auf Cellulose Basis, natürliche Biomasse oder Kunststoffe wie Kunststoff oder Reifen. Alle Fluggesellschaften sind verpflichtet 15% synthetisches Kerosin zu verwenden, durch den Anstieg bis auf 50% im Jahr 2050 wird es dadurch eine riesige Nachfrage nach synthetischem Kerosin geben, wobei die Versorgung noch nicht so weit ist. Dies hätte einen starken Einfluss auf die Verringerung der Nutzung fossiler Brennstoffe in der Luftfahrt. Schließlich wird die Beschäftigung von 680 Festangestellte Personen bedeuten sowie die Unterstützung von weiteren 2.000 Arbeitern. Das eingesetzte Rohmaterial aus der produzierenden Industrie wird erhebliche Auswirkungen auf eine Region mit schlechten Beschäftigungsmöglichkeiten haben.

Our Supporters